Unser Unternehmen wurde 1921 von Hermann Sandkuhle gegründet. Das Kerngeschäft bestand zur Anfangszeit aus dem Gerben und dem Handel von Tierfellen. Das Sammeln von Wertstoffen war zunächst nur eine Nebentätigkeit, die im Laufe der Jahre an Bedeutung gewann. Das Sammeln und Verarbeiten von Wertstoffen wurde dann zum neuen Kerngeschäft und ist es bis zum heutigen Tage geblieben. Neben dem Wandel des Tätigkeitsfeld hat auch der technische Fortschritt Einzug gehalten. Von der Kutsche in erster Generation über den LKW in zweiter Generation bis hin zu Schrottschere und Bagger in dritter Generation ist das Unternehmen stets vor dem Stand der Technik gewesen und geblieben.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.